• Allgemein

    Aktuelle Informationen zur Schulsituation

    Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, bis jetzt ist es uns gelungen, den Unterricht in diesem Schuljahr in Präsenz zu gestalten. In den letzten Wochen haben sich Schülerinnen und Schüler sowie alle an der Schule Beschäftigten dreimal pro Woche getestet. Jetzt setzen die Gesetzgeber in Bund und Land auf die nächsten Öffnungsschritte: 21. März – 1. April 2022/ 18. – 19. April 2022: Freiwillige Testungen im häuslichen Bereich. Jede Schülerin und jeder Schüler hat am 18. März ein Päckchen mit 5 Schnelltests mit nach Hause bekommen. Bitte testen Sie an folgenden Tagen: montags (21.03., 28.03.) sowie donnerstags (24.03., 31.03.) sowie nach den Osterferien am Montag (18. April) und Dienstag (19.…

  • Allgemein

    kostenloses Ferienprogramm vhs@lerncampus – Lernförderung in den Ferien

    Durch die die finanzielle Unterstützung des Kreises Segeberg kann in den Sommerferien (vom 25. Juli bis 12. August 2022) ein breites Spektrum an schulischer Unterstützung in den Kernfächern Mathematik, Deutsch, Englisch sowie DAZ (Deutsch als Zweitsprache für Migrantinnen) an der Volkshochschule Bad Segeberg kostenlos angeboten werden. Dieses Angebot richtet sich ausdrücklich und Corona-bedingt an alle Schülerinnen, unabhängig vom jeweiligen Leistungsstand. Lernen mit Spaß – jeweils eine 1 Woche – täglich 90 Minuten pro Fach. In den beiden Ferienwochen werden in den Kernfächern jeweils 90 Minuten tägliche Einheiten stattfinden. Neben der klassischen Aufarbeitung der Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch erfolgt eine allgemeine Lernförderung mit den inhaltliche Schwerpunkten Begleitung bei der Erledigung…

  • Allgemein

    Erfolgreiche Teilnahme am Tüftelei-Wettbewerb 2022

    „Baue ein Gefährt, das ein rohes Hühnerei über eine möglichst lange Strecke heil transportiert.“ Dies war kurz zusammengefasst die diesjährige Aufgabe des Tüftelei-Wettbewerb des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur. Hinzu kamen etliche weitere Anforderungen, wie eine schmale Rampe ohne Begrenzung, eine kreative Präsentation und die Verwendung von nachhaltigen Materialen. 9 Teams der Schule im Alsterland haben sich dieser Herausforderung gestellt und 9 einzigartige und grandiose Fahrzeuge gebaut. Diese Fahrzeuge konnten sich gegen 70 weitere Fahrzeuge des Landes durchsetzen und sich für die nächste Runde qualifizieren. In der Regionalrunde traten die Teams der Schule im Alsterland an drei unterschiedlichen Terminen gegen die anderen Teams an. Die besten Teams konnten sich…

  • Allgemein

    So ein Zirkus!

    Die Grundschule in Nahe hat sich wieder etwas Besonderes für den Juni vorgenommen. Die Projektwoche vom 07. bis zum 10. Juni steht ganz unter dem Motto Z i r k u s! Dazu kommt der Zirkus Morelli und baut auf dem Schulhof II sein Zelt auf. Die Grundschulkinder helfen beim Auf- und Abbau und üben Zirkusnummern ein. Diese präsentieren sie in 90- minütigen Vorstellungen  am Mittwoch, den 08. Juni, um 18.00 Uhr und am Donnerstag, den 09. Juni, um 18.00 Uhr.  Eintritt 8,- € Erwachsener   4,- € Kinder Genau wie im richtigen Zirkus gibt es am Mittwoch- und Donnerstagvormittag auch Generalproben, bei denen Kindertagesstätten- oder Seniorengruppen gegen eine Gebühr von…

  • Allgemein

    Demokratie erleben – Die Juniorwahl 2022

    Nach diesem Motto wurde an unserer Schule die sogenannte Juniorwahl durchgeführt. Diese fand in der Woche vor der eigentlichen Landtagswahl am 8.3.22 statt und simulierte den kompletten Wahlablauf von der Wahlbenachrichtigung bis hin zur Auszählung der Stimmen. Das Ergebnis wurde nach der Wahl direkt nach Berlin übermittelt und dort ausgewertet.  Nach dem offiziellen Wahlschluss am Wahlsonntag wurden alle Ergebnisse der teilnehmenden Schulen auf der Seite https://www.juniorwahl.de/schleswig-holstein-2022.html veröffentlicht. Vor dieser Wahl wurde das Thema im Unterricht behandelt, um gerade in dieser Zeit die Bedeutung einer freiheitlichen Demokratie zu vermitteln. Uns ist wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler erkennen, dass sie mit ihrer Stimme die politische Gestaltung unserer Gesellschaft mitbestimmen können. Gleichzeitig sollen sie sich einen Überblick über die teilnehmenden Parteien und ihre Ziele verschaffen und Zusammenhänge von der Wahl bis…

  • Allgemein

    DAS MATHEMOBIL ZU BESUCH

    Im April 2022 hatten wir das Mathemobil im Haus. Es lädt zum experimentell-entdeckendem Lernen ein und motiviert die Kinder enorm! Vorab waren drei Mathelehrerinnen auf einer entsprechenden Fortbildung und wurden in diese mobile Mathewerkstatt eingewiesen. Beim Besuch in der Werkstatt durften die Kinder paarweise handfeste Mathematik erfahren und vieles ausprobieren: ob sie aus vier gelben Teilen ein großes T legen konnten, ob sie Autos durch Hin- und Herschieben aus dem „Parkhaus“ fahren konnten, ob sie ein Gebäude mit möglichst wenig Bausteinen nachbauen konnten, wenn nur die Schattenbilder zur Verfügung stehen. Alle Materialien waren in rollbaren Kästen auf großen Tabletts vorbereitet. 9 Schultage lang rauchten im Mathemobilraum die Köpfe. Danach musste…

  • Allgemein

    Informatik-Biber 2021 (Deutschlands größter Informatik-Schülerwettbewerb) – Wir waren dabei!

    „Welchen Weg muss die auf dem Bild dargestellte Schildkröte gehen, um ihren kompletten Garten abzugrasen, wenn sie jedes Feld nur einmal betreten darf? Welche Wassersperren muss der Müller schließen, damit er in Ruhe Räder in seine Wassermühlen einbauen kann? Der Informatik-Biber stellte die Teilnehmenden auch in diesem Jahr wieder vor knifflige Fragestellungen.“  Auszeichnung zum Informatikbiber Auch unsere Schülerinnen und Schüler des 3. und 4. Jahrgangs haben sich diesen Herausforderungen gestellt und die 32 Aufgaben, die mit internationaler Beteiligung erarbeitet wurden, gelöst. Insgesamt haben bundesweit über 14.000 Kinder der Primarstufe an diesem Wettbewerb teilgenommen, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Im MINT- und PC-Unterricht wird unter anderem ein grundlegendes Verständnis der…

  • Allgemein

    Weihnachtsmärchen in der Grundschule

    Das Tournee Theater Hamburg war am Freitag, 10.12.21, zu Gast im Forum unserer Schule und hat in vier Aufführungen das Weihnachtsmärchen „Der Froschkönig“ gespielt: „Wer behauptet, Frösche seien kalt, glitschig oder sogar eklig, sollte sich gut überlegen, wem er das erzählt. Prinz Leander im Märchen „Der Froschkönig“ gerät an die Froschhexe und beleidigt sie gleich dreimal – aber die kann zaubern! So verwandelt sie Leander in einen Frosch. Für den schönen Prinzen eine ganz neue Perspektive! Und nur der Kuss der Prinzessin Eleonore kann ihn zurückverwandeln! Für Leander eine unmögliche Vorstellung, eine Prinzessin, die einen Frosch küsst. Zum Glück bekommt er Unterstützung von seinem Froschfreund Quack, der ihn berät, Mut…

  • Allgemein

    Baumaßnahmen Lüttmoor, Nahe – Vollsperrung der Straße

    Vom 4. Okt. 2021 bis Mai 2022 wird die Straße Lüttmoor auf Grund von Baumaßnahmen voll gesperrt. Diese Baumaßnahme hat zum Ziel, eine bessere Bushaltestelle mit überdachter Wartezone, eine längere Haltestelle für zwei Gelenkbusse sowie eine Wendemöglichkeit für Gelenkbusse herzustellen.Dazu müssen wir uns auf eine bestimmt 6-monatige Bauzeit mit entsprechenden Einschränkungen einstellen.Die Bushaltestelle wird in den Straßenzug „Hauen“ verlegt, sodass die Kinder und Jugendlichen ca. 7-10 Minuten Fußweg zurücklegen müssen.Die Unterrichtszeiten müssen wir entsprechend anpassen. Lehrkräfte und Besucher der Schule müssen die Parkplätze am Bürgerhaus nutzen. Eventuell stehen einige Parkplätze auch vor dem Sportplatz  zur Verfügung.Im Lüttmoor wird einseitig immer ein Fußweg zur Verfügung stehen, sodass die Kinder die Schule…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner